Mittwoch, 29. April 2015

Alltagsallerlei

So allerhand hat sich in letzter Zeit getan.
Lucas feierte Abschied in sein Nachmittags Betreuung.  Austherapiert . Zum Glück.  Aber das Handicap bleibt.  Was ihn zu einem besonderen Kind macht.
Die verabschiedung wurde leider so dahin geklatscht.  Das nachträgliche Geschenk war nicht der Renner.
Lucas findet es zum gruseln.
Ein Piranha der im Dunkeln leuchtet. 


In der Zwischenzeit haben wir beim Spaziergang die erste Ente beim brüten entdeckt.  Gut getarnt

Auch hat Lucas noch Kresse, Cocktail Tomaten und Blumen gesät. 

Nun genießen wir die Tage... Lucas hat Schulfrei da die Lehrer Auf Ausflug sind. Und somit ein langes Wochenende ansteht. Und ich mir eine Auszeit von instagram und co gönne. Da mir der Vorfall mit der Dame noch nach geht. Und ich auch gewisse Internet Freundschaften überdecken möchte.  Und da werd ich mich auch von einigen , wohl auch langjährigen Freundschaften, ttrennen.  Weil der Kontakt auch nicht so ist .... 


In diesem Sinne wünsche ich euch einenschönen Tanz in dden Mai

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen