Samstag, 28. März 2015

Familien Zuwachs. ....

Im Januar schon haben wir Familien Zuwachs bekommen.  Eigentlich ganz unverhofft.
Das Tierheim Niederlinxweiler hatte für die Hunde ehrenamtliche Helfer zum Gassi gehen gesucht.  Da wir aus diversen Gründen kein Hund halten können,  haben wir uns dort vorgestellt.
Zu diesem Zeitpunkt hatten sie aber keine Hunde , die mit Kindern verträglich sind.
So sind wir neben an im Katzenhaus gelandet.... und hatten uns direkt in eine Katze verliebt. Wie wir aber erfahren haben,  hat diese Katze Leukose. Eine Art Leukämie.  Die aif andere Katzen durch Körper Flüssigkeiten übertragbar ist.  Und da wir schon eine Katze haben , kam das leider nicht infrage. Aber schon zwei Räume weiter wartete Whiskey auf uns..
Ein 15 jähriger süßer Kater. 
Der direkt auf meinen Mann zulief. Sich auf seinen Schoß setzte und kuschelte.
So war es um uns geschehen.  Und Whiskey zog noch am selben Tag bei uns ein.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit Mausi unserer Kaetzin klappt es mittlerweile sehr gut mit den beiden. 
Und was soll ich sagen. ...
Beide bereichern tag täglich unser Leben.  Und wir bereuen keine Minute.
Ich kann nur jedem raten... Schaut im Tierheim vorbei wenn ihr euch ein Tier nach hause holen wollt. Dort gibt es soviel tolle Tiere die auf ein neues Zuhause warten.
Unser Katerchen wird dieses Jahr zwar 15. Aber davon merken wir nichts... der Süße Fratz rockt die Bude.... auf eine liebenswerte art und Weise.  Und selbst meine kleine Diva genießt es sogar irgendwie vom Kater angehimmelt zu werden. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen