Sonntag, 22. März 2015

Die Sache mit dem Schein...

Dem äußeren Schein...
Nein... ich bon keine gefrustete und vor neid platzende Frau.
Aber in letzter Zeit ärgert mich so einiges. 
Das man nur auf Äußerlichkeiten beschränkt wird.
Frei weg nach dem Motto
Hast du was , bist Du was.
Das ist gerade in Social Medien wie instagram schwer vertreten.
Da werden sogar Teenager vom sogenannten Kaufrausch der erwachsenen angestachelt. Sich überteuerte Produkte zu kaufen.  Nur das man von der breiten Masse akzeptiert wird. 
Und nicht nur darüber "ärger" ich mich...
Auch über sogenannte Freunde. Traurig das da nur noch die eigenen Bedürfnisse zählen.  Nicht nur das. Viele halten sich einfach nicht mehr an das , was sie sagen... 
Da wird groß getönt "ich tue dies und das nicht mehr" aber an anderer Stelle wird genau das nochmal gemacht.  Und am Ende wird  im großen gejammert weil man enttäuscht wurde... 
Nun.... ich könnte ewig so weitermachen. 
Aber ich hab da nicht den Drang dazu..... Denn, ich bin zufrieden und glücklich mit dem was ich habe.  Ich habe meine Familie auf die ich mich immer verlassen kann. Und 2 Freundinnen. ..

Und seit Januar haben wir Nachwuchs. ..

Eine zweite Katze. Bzw Kater . Ein fast 15 jähriger süßer Kater der uns immer wieder aufs neue überrascht.  Unsere Kaetzin akzeptiert das neue Familienmitglied soweit auch schon.
Wie wir zum Katerchen gekommen sind.  Erzähl ich die Tage.

Kommentare:

  1. Liebe Marnie, da hast du echt Wahre Worte geschrieben. Ich kann dich aber beruhigen, es ist überall das selbe. Wir haben auch sowas alles schon mitgemacht. Aber da sieht man dann wer die wahren Freunde sind und davon hat man nicht viele und ich finde das eigentlich auch gut so. Wir haben auch nicht sehr viele Freunde. Aber die die sich meine Freunde nennen dürfen, da weiß ich auch das ich mich 100% drauf verlassen kann. Ich wünsche Euch viel Spaß mit euren Nachwuchs. Liebe Grüße Sonnenblume2806

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marnie,
    obwohl ich bisher "nur" Leser deines Blogs bin, hast du heute ewas gepostet, was mir aus der Seele spricht. Es ist in der Tat so, das man oft denkt, es dreht sich alles nur noch um Schein(e)!
    Leider habe ich das auch oft erlebt, dass viele dies gesagt haben jedoch das getan haben! Ich habe mir wirklich abgewöhnt mich über andere zu ärgern und mache nur noch mein Ding! Damit fährt man am besten. Und die Sache mit der Freundschaft ist wirklich so: Wahre Freunde, auf die man sich verlassen kann, mit denen man Pferde stehlen kann und die einem auch einmal etwas sagen, was nicht so toll ist, die findet man wenig. Und wenn man welche hat, dann sollte man sie fest halten!
    Ich habe auch nur 3 richtig gute Freunde, aber die gehen auch durch dick und dünn mit mir!
    Auch ich wünsche Dir viel Freude mit deinem Nachwuchs!
    Liebe Grüsse

    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marnie,
    ich kann dich sehr gut verstehen. Ich denke das auch sehr oft. Die Familie und die Geborgenheit bei mir auch der Glaube sind einfach dass was einem letzendlich am Leben die Kraft gibt. Nich das materielle.
    Ich grüße dich ganz herzlich !
    Schokolädle

    AntwortenLöschen