Freitag, 28. Dezember 2012

Vom Weihnachtsmann , dem Christkind und dem Jesuskind

Die Feiertage haben wir ruhig und im Kreis der Familie nun hinter uns gebracht... 
Zu uns selbst kommt der Weihnachtsmann, bei meinem Schwager kommt das "Christ"kind... Und Junior liebt die Geschichte von der Geburt Jesu heiß und innig. 

Für Junior kommt der Weihnachtsmann , und an den glaubt er noch fest. Da werden auch Kekse und Milch hingestellt. Der gute Mann muss sich ja ausruhen , was essen und trinken, wenn er schon Geschenke bringt . Und dann auch noch gerade das was man sich am meisten gewünscht hat. Ganz stolz ist Junior nun auf seine erste richtige Carrera Rennbahn und dann auch noch mit Polizei Auto , das auch noch Blaulicht hat, 

Aber auch die anderen Geschenke sind glücklicherweise gut angekommen ... 

Nun genießen wir die Tage zwischen Weihanchten und Neujahr...Besinnen uns darauf , was war, und was neues im neuen Jahr kommen wird. 
Im neuen Jahr wird so einiges auf uns zu kommen... Junior wird unter anderem wieder operiert werden müssen... Er kommt zudem in die Schule etc ... 
 
Aber wir werden alles auf uns zu kommen lassen ... 
 



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen