Dienstag, 31. Januar 2012

Monatsrückblick Januar 2012

Da der Januar in den letzten Zügen liegt, starte ich gleich auch meinen ersten Monatsrückblick in diesem Jahr 
 
 
Gelesen...diesen Monat eigentlich nur die Zeitung 

Geschrieben...auf meinem Blog 

Gehört....so einiges im Radio 

gesehen...wie soll es auch anders sein, das Dshungelcamp 

getrunken...lecker kaffee aus dem "neuen"Vollautomaten

gegessen...heute noch nix

gekocht...zuletzt Nudeln mit Tomatensoße 

gefreut...über liebe Post 

geärgert...oh, über die geschwätzigkeit und dummheit anderer 

geknipst....meinen Junior 

gelacht...über die dummheit anderer 

gebastelt...diesen monat noch gar nix

gekauft...so einiges im dm 

gespielt...mit junior 

gefeiert...diesen monat nix

gefühlt ...viel liebe für meine familie 

                

Kommentare:

  1. ja das Dschungelcamp lies mich auch nicht los, musste auch immer schauen, aber nun ja zuende und wieder früher ins bett.

    AntwortenLöschen
  2. Halli Hallo, also Dschungelcamp kann ich gar nichts abgewinnen, aber Nudeln mit Tomatensoße, da hätte ich gern was abgehabt ;-)

    Lg Silly :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe das Dschungelcamp auch jeden Tag geschaut ;)

    AntwortenLöschen