Donnerstag, 3. November 2011

Nuit - Der neue Duft von Christian Lacroix

Dank Avon durfte ich das neue Parfüm von 

Christian Lacroix 
-Nuit- 
testen. 
 
 

Das Parfüm wird in einer edlen lila farbenen Verpackung geliefert. 
Auch der Falkon selbst sieht sehr edel aus. 
Das Parfüm ist erhältlich für sie und Ihn erhältlich . Man bekommt das passende duschgel sowie Bodylotion 

Nuit für Sie, Eau de Parfum Spray, 50 ml, 36 Euro
Nuit für Sie Körperlotion, 150 ml, 10 Euro
Nuit für Sie Duschgel, 150 ml, 10 Euro
Nuit für Ihn, Eau de Toilette, 75 ml, 30 Euro
Nuit für Ihn, Aftershave-Balsam, 100 ml, 20 Euro
Nuit für Ihn, Shampoo & Duschgel, 200 ml, 10 Euro
Die Preise für das Parfüm , duschgel etc finde ich passend. für ein gutes Parfüm gebe ich gerne etwas mehr aus. 
Nur leider hat mich die erste Duftprobe etwas enttäuscht. Es riecht extrem süßlich, wo ich sogar Kopfschmerzen von bekam.
Nach einiger Zeit verfliegt das extrem süßliche. Und der Duft selbst ist zwar noch sehr intensiv, aber etwas herber fast schon . Auch hält , selbst bei sparsamer Anwendung das Parfüm sehr lange an.
  Mein persönliches Fazit.
Im großen und ganzen finde ich das Parfüm sehr stark, zumindest für mich selbst. Aber  ein edles Geschenk .  

Kommentare:

  1. Huhu Marnie der Flakon sieht ja hübsch aus, süsse Düfte mag ich auch nicht da bekomme ich auch Kopfschmerzen.
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen
  2. Der Flakon ist wirklich superhübsch anzuschauen. Leider ist das Parfüm nicht mein Fall

    AntwortenLöschen
  3. wo konnte man das denn testen? sieht echt hübsch aus...

    einen echt schönen blog hast du!

    ich habe die verfolgung zu dir aufgenommen und würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbei schaust: http://testblog-kristin.blogspot.com/

    lg kristin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, ich durfte das Parfüm auch testen, im ersten Moment war es mir auch zu stark nach 10 min fand ich aber , dass es gut gerochen hat. Ist wohl eher was für den Abend

    AntwortenLöschen