Sonntag, 11. September 2011

Was habt Ihr gemacht??

Als der 11. September 2001 die Welt in einen Schockzustand versetzte??
An diesem Tag hatte ich Frühschicht, und war zuhause. 

Der Fernseher lief gerade , ich bezog nebenher die Betten, als  Nachrichten eingeblendet wurden. Mit der Schreckensmeldungdas ein Flugzeug in den ersten Turm gestürzt wäre. 
Kurz darauf kam die Meldung mit dem zweiten Flugzeug. 
Die Nachrichtenmeldungen überschlugen sich fast schon. Und mittlerweile kam auf jedem Programm die schlimmen Nachrichten aus New York . 
Ich ließ gerade wegs alles liegen , und lief dann zu meiner Nachbarin, deren Patenkind war in New York. Aber in Sicherheit wie wir später erfuhren. 
Meine Nachbarin , ihre Pensionsgäste und ich saßen noch langen an diesem Tag zusammen, und weinten auch bei diesen furchtbaren Bildern aus Amerika. Auch heute treibt es mir die Tränen in die Augen , wenn ich an diesen Tag denke. 
Meine Gedanken sind heute bei den Opfern und Ihren Familien. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen